Hörst du das Heulen in der Ferne? Sie rufen nach dir!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Ayana

Nach unten 
AutorNachricht
Ayana

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 04.11.12

BeitragThema: Ayana   So Nov 04, 2012 9:50 am



Ayana

[Nur Admins ist es erlaubt, dieses Bild zu sehen.]

PERSÖNLICHES

Name:

    Mein Name lautet Ayana, was 'ewig blühend' bedeutet.


Rufname:

    Ich werde ebenfalls Ayana genannt.


Spitzname:

    Nein, eigentlich besitze ich keinen Spitznamen.


Alter:

    6 Jahre


Geschlecht:

    weiblich//Fähe


Rudel:

    Ich gehöre dem Eisrudel an.


Rang:

    Ich besitze keine besondere Stellung im Rudelund bin mit meinem einfachen Rang des Deltas ganz zufrieden.



AUSSEHEN

Äußerliches:

    Besonders muskulös ist sie nicht, die Fähe die ihr seht. Nein, ganz im gegenteil. Sie ist regelrecht schmächtig, von kleiner Statur. Ihr Fell ist mittellang und steht meistens etwas ab, was es etwas struppig wirken lässt un ihm einen stumpfen Glanz gibt. Seine Grundfarbe ist ein braun in vielfältigen Schattierungen. Darüber ist es schwarz gestromert mit einzelnen weißen Einschlägen. Um meine Schnauze und auch über meiner Brust ist ihr Fell nicht ganz so struppig und reinweiß. Ihren Läufen sieht man ihre Stärke nicht an doch ist die kleine Fähe zäh, sehr zäh. Und noch viel schwerer unterzukriegen. Sie ist eine Kämpfernatur, wie es im Buche steht.


Augenfarbe:

    hellbraun


Rasse:

    Mexikanischer Wolf



CHARAKTER

Wesenszüge:

    Man braucht nicht lange mit mit Ayana zusammen zu sein, um zu wissen, was für ein Typ sie ist: Es gibt kaum Tage an denen sie nicht gut drauf ist. Ihr Lachen ist glockenhell und ertönt fast immer, wenn auch nicht mehr ganz so oft, seit sie im Eisrudel unterwegs ist. Doch trotzdem lässt sie sich von der ständigen trüben Stimmung nicht unterkriegen, sondern versucht, etwas Licht in die dunkle Aura zu bringen. das ihr das nur mäßig gelingt, ist kein Wunder. Aber es stimmt sie auch nicht traurig. Denn erst wenn sie ihre Frohnatur verlieren würde...das käme gleich mit ihrem Tod. Aber trotz ihres nicht geringem Humors kann sie auch sehr ernst sen und man sollte auch nicht ihre Geschicklichkeit im Kampf unterschätzen.


Vorlieben:

    # Sonne
    # Freundlichkeit
    # Regen


Abneigungen:

    # unnötige Gewalt
    # Trübsal blasen
    # Einsamkeit


Stärken:

    # Gute Laune verbreiten
    # kämpfen
    # intelligent


Schwächen:

    # ruhig sein
    # übermtig
    # stur



VERGANGENHEIT

Mutter:

    Satinka//14 Jahre//tot


Vater:

    Yuma//16 Jahre//tot


Geschwister:

    Tahatan//8 Jahre//tot


Gefährte:

    Seain//7 Jahre//tot


Nachkommen:

    keine.


Herkunft:

    Wüste des Windes


Vergangenheit:

    Würde man Ayanas Vergangenheit kennen, dann wäre wohl so mancher überrascht, denn nicht viele fallen nach so vielen Schicksalsschlägen in eine tiefe Depression. Doch beginnen wir von vorne...

    Geboren wurde Ayana in einer Wüste, größer als die Welt selbst. So schien es zumindest der jungen Wölfin damals. Was sich noch alles hinter den Dünen verbarg, das sollte sie aber bald herausfinden. Doch zuerst genoss sie eine unbeschwerte Kindheit, in einem kleinen Rudel, welches aber in der näheren Umgebung das einzige war, so dass es kaum jemals zu einem Kampf kam. Es lebte in Frieden um mit ihm die kleine Ayana. Sie wuchs heran und erlernte vorzüglich die Künste der Jagd und ebenfalls die des Kampfes. schon im Welpenalter war sie immer die beste gewesen, trotz dessen, dass sie stets die schmächtigste und kleinste war.

    Aber auch in diese Idylle fanden die Menschen ihren Weg und machten Jagd auf die Tiere, begierig ihre Felle für viel Geld zu verkaufen. Beinahe das gesamte Rudel fiel ihnen zum Opfer, bis auf Ayana, ihr älterer Bruder Tahatan und eine ihrer Schwestern. Doch diese war dem Leben außerhalb des Rudels nicht gewachsen und verstarb nach kurzer Zeit. Ayana und Tahatan zogen alleine weiter und trafen auf ein Rudel, das ihnen aber nicht so freundlich gesinnt war, wie die beiden unerfahrenen Wölfe damals dachten. Vielleicht würde Ayana nun anders reagieren, aber das tut nichts zur Sache. Die beiden wurden angegriffen und trugen schwere Wunden, denen Tahatan schließlich erlag.

    So zog die junge Wölfin alleine weiter, aufgeben kam für sie nicht in Frage. Und tatsächlich schien ihr das Schicksal endlich gut gesinnt: Sei traf einen Wolf, stattlich mit rein weißem Fell. Und einem eben solchen Herz, so pflegte Ayana es zu sagen. Es war quasi Liebe auf den ersten Blick, als sie sich sahen und es war keine Frag, dass sie zusammen ein Rudel gründen wollten. Doch wieder wurden ihre Pläne durchkreuzt, dieses mal vom Eisrudel. Es viel in das Revier ein und brachte Seain um. Ayana konnte sich behaupten und schloss sich, gezwungener Maßen, dem Rudel an.



WICHTIGES

Spielername:

    Anny


Alter:

    16 Jahre


Zweitcharaktere:

    Theana, Finearfin, Tamaska


Regelpasswort:

    Welcome on Board



© Gebirge der Wölfe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 22

Charakterbogen
Rasse: arktischer- und Timberwolf
Alter: 7 Jahre
Rang: Leitwölfin // Kriegerin

BeitragThema: Re: Ayana   Di Nov 06, 2012 7:56 am

[Nur Admins ist es erlaubt, dieses Bild zu sehen.]


[Nur Admins ist es erlaubt, dieses Bild zu sehen.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gebirgederwoelfe.forumieren.com
 
Ayana
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gebirge der Wölfe :: Spuren im Laub :: >> Rudelmitglieder :: >> Eisrudel-
Gehe zu: