Hörst du das Heulen in der Ferne? Sie rufen nach dir!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 In the Moonlight < Wolf und Pferde RPG>

Nach unten 
AutorNachricht
Saphira

avatar

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 15.05.12
Alter : 27

Charakterbogen
Rasse: Timberwolf
Alter: 2 Jahre
Rang: Einzelgänger

BeitragThema: In the Moonlight < Wolf und Pferde RPG>   Di Mai 29, 2012 11:20 am




Das ist ein Wolf - Pferde RPG
Lausche den Wind. Fühle
die Angst. Sehe der Realität ins Auge. Bist du bereit dich der
Herrausforderung zu stellen!
*******************************************************

Storyline

Von Regen
der vom Himmel auf die Erde prasselte. Die kleine Bäche Bildeten und
dann in einen großen Bach den Mohohaija Fluss zusammenkamen. Waren zwei
Fohlen geboren. Eines Anders als das Andere. Jeder der beiden
unterschied sich vom Rest der Herde. Der eine rein wie Schnee, Die Mähne
wie der Himmel, die Augen wie Eis das nie Schmelzen Würde. Er hatte
eine Ausstrahlung wie die Sonne. Seine Warmherzigkeit und sein Respekt
gegenüber den Anderen war vorbildhaft. Aber auch bei der Sonne kann man
sich irren. Ehe man sich versieht verbrennt man sich. Seine Sturheit und
Dickköpfigkeit was empörend aber auch Seine Zornigkeit. Jeder in der
Herde meinte dieser Name würde zu ihm passen also nannte man ihn Light.
Light war immer ein schlaues und Weißes Fohlen, im Gegensatz zu Dark
Rose. Sie war das Schwarze Schaf. Ihr Fell Pechschwarz und ihre Augen
Rot wie frisches Blut doch auch manchmal blau wie der Himmel. Sie war
ein Fohlen das keiner wollte. In ihr loderte das Dunkle Feuer, die Lust
auf Krieg und Tot. Doch wie alle anderen hat auch sie ganz tief ihn ihr
ein verborgenes sampftes. Die dennoch aggressive Dark Rose kann nett und
warmherzig sein. Noch viele Tausende Jahre leben Dark Rose und Light of
Sun im Reich der Götter. Die zwei Pferde verstanden sich wie Ying und
Yang. Man könnte meinen sie seien es. Doch von einen Tag auf den Anderen
brach ein heftiger Streit zwischen den beiden aus. Wer ihn angefangen
hatte war keinen klar. Dark Rose verletzte Light of Sun bis zu den
Knochen. Dieser zog sich zurück. aber nicht weil er Angst hatte sonder
er wollte nicht in ihren Zorn vergehen. Also musste er mit ansehen wie
sie selber in ihrer Wut und in ihren Zorn vergeht. Der Streit legte sich
nach in paar Jahren wieder und beide bekamen Fohlen. Von jeden, ähnelte
das Fohlen den anderen. Als Dark Rose und Light of Sun verstarben.
Übernahmen die Nachfolger die Herden. Dann fing der Streit wieder an. Er
wurde heftiger und heftiger. Von einen Tag auf den anderen war es kein
Streit mehr sondern Krieg. Der Herrscher des Reich der Götter schickten
die beiden in die Sterbliche Welt also auf die Erde. Sie ließen sich
nicht irritieren und fuhren mit dem Krieg fort. Generation um Generation
ging es so weiter. Keiner wusste mehr warum sie sich bekriegen. Das ist
im Krieg zwischen den beiden Herden untergegangen. Für denen war das
schon fast Alltag. Doch die Geschichte von Dark Rose und Light of Sun
kennt jeder.

Concinas de la Confianza Herde





Mystic Sea Rudel




******************************************************
Zum Forum

http://pferdespiel.forumieren.de/






Somebody who finds his way in the moonlight and sees the dawn in front of the rest of the world is a dreamer
Saphira
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
In the Moonlight < Wolf und Pferde RPG>
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gebirge der Wölfe :: Pfotespuren :: >> Bündnisse :: >> Anfragen-
Gehe zu: